Project area B: Platelets als regulators and effectors in disease

B03 – Thrombozyten CyPA/ RAGE als Modulatoren von Inflammation und Immunantwort bei myokardialem Remodelling

In diesem Projekt beschäftigen wir uns mit den von Thrombozyten freigesetzten Danger-Associated Molecular Patterns (DAMPs), und insbesondere mit CyPA, im Kontext der myokardialen Inflammation und des Remodellings. Wir werden uns hierbei im Detail mit der Wirkung von CyPA, welches von Thrombozyten sezerniert wird, auf Thrombozyten und Immunzellen und dessen Rezeptoren RAGE und CD147 beschäftigen. Wir werden weiter adressieren, ob die Acetylierung von CyPA bei myokardialer Inflammation in Thrombozyten die CyPA Effekte steigert und Einfluss auf myokardiale Reparaturvorgänge nimmt. Schließlich werden wir eine detaillierte Charakteri­sierung von Thrombozyten-DAMPs (inklusive deren acetylierter Formen) und Rezeptoren in Patienten mit verschiedenen Formen der Kardiomypathie vornehmen, um Antikörper-basierte Inhibitoren zu entwickeln, mit denen Thrombozyten-DAMPs als potentielle therapeutische Ziel­strukturen genutzt werden können.

Dr.
Heinzmann, David
B03
Seizer Peter
Prof. Dr. med.
Seizer, Peter
Prof. Dr. med.
Zernecke-Madsen, Alma
Vorstandsmitglied